Lösungen für Ihre Lieferkette und Sorgfaltspflicht

Global Traceability (GTS) und NEPCon bieten Ihnen nun ein integriertes System, das Sie bei der Umsetzung der EU-Holzhandelsverordnung und Ihrer eigenen Legalitäts und Nachhaltigkeitsziele unterstützt.

Das System kombiniert zwei Werkzeuge: RADIX Tree von GTS – eine Online-Plattform, welche die Weitergabe von Nachhaltigkeitsdaten entlang von Lieferketten ermöglicht – und LegalSource von NEPCon – ein maßgeschneiderter Due Diligence Service, der die Entwicklung und Verbesserung von Systemen und Abläufen zur Sorgfaltspflicht unterstützt.

Durch die Kombination einer technischen Plattform mit der Kompetenz in rechtlichen Fragen, erhält Ihr Unternehmen ein System auf höchstem Level zur Rückverfolgung Ihrer Holzlieferketten und gleichzeitig Unterstützung zur Minderung von Risiken.

Wer sind wir?iconforpostgtslogo

Global Traceability stellt RADIX Tree zur Verfügung, eine Online-Plattform, welche Unternehmen und Organisationen die Erfassung und den Austausch von Daten in ihrem Netzwerk von Lieferanten und Kunden ermöglicht.
GTS hilft Industrieunternehmen bei der exakten Darstellung ihrer Lieferketten, der Dokumentation von Nachhaltigkeitsdaten und der Rückverfolgung von Produkten bis zu deren Ursprüngen.

www.global-traceability.com

nepconlogoAuf der Grundlage ihrer Kompetenz und ihres System zur EUTR-konformen Sorgfaltspflicht ist die NEPCon offiziell von der Europäischen Kommission als EUTR Kontrollorganisation anerkannt.
Das LegalSource System wird von einer Anzahl großer europäischer Unternehmen des Einzelhandels, des Holzhandels und der Industrie in der EU und weltweit angewandt.

www.nepcon.org

Nach jahrelanger Erfahrung in der Industrie haben sich NEPCon und GTS zusammengeschlossen, um durch einen Service, der sowohl sowohl ein Due Diligence System, als auch eine Plattform für das Informationsmanagement bietet, einen echten Mehrwert für ein Unternehmen zu schaffen.

Die Beschaffung von EUTR-bezogenen Informationen, die Bewertung und Minimierung von Risiken sind Aufgaben, die uns vor Herausforderungen stellen. Der RADIX Tree & LegalSource Service ist die kosteneffiziente Lösung aus einer Hand um Due Diligence effizient durchzuführen.

Für weitere Information über die Anforderungen der EUTR besuchen Sie www.nepcon.net/legalsource

Wie der Service arbeitet

Optimierte Informationsbeschaffung und Risikobewertung durch Experten

GTS liefert das technische Wissen durch Bereitstellung des Online-Datenmanagements und der Bewertungskriterien unter Einbeziehung aller am Due Diligence Prozess benötigten Beteiligten. NEPCon’s LegalSource Service umfasst die Bewertung der Integrität der Informationen, Risikobewertung und Risikomanagement.

1. Einrichtung Ihres RADIX Tree Accountsoverview-of-features

Zunächst richten wir Ihren Firmenaccount auf RADIX Tree ein. Die webbasierte Plattform arbeitet ähnlich wie ein soziales Netzwerk durch die Verknüpfung mit Ihren Lieferanten als Geschäftsbeziehungen. Ihre Lieferanten wiederholen dies, indem sie sich mit ihren eigenen Lieferanten verknüpfen, wodurch ein Abbild der ersorgungskette entsteht, und es Ihnen möglich macht alle benötigten Informationen und Dokumentationen zu erfassen.

2. Zuschnitt des Systems auf die Nachverfolgbarkeit Ihrer Lieferkette

shipments_verificationsEin Validierungssystem ermöglicht die Validierung der Verfügbarkeit und Richtigkeit der durch Ihre Lieferanten bereitgestellten Informationen. Ein Einzelhändler könnte zum Beispiel den Nachweis der Holzarten und Herkunftsländer aller Holzprodukte für jede Lieferung überwachen.

 3. Erhalten von und Reagieren auf Warnmeldungennepconreceivesalerts

Bei ungenügendem Dateninput gibt das System eine Warnmeldung aus. In Kombination mit einem Ampelwarnsystem gibt Ihnen RADIX Tree die Möglichkeit, angemessen und zielgerichtet zu reagieren, und dies in zeit- und kosteneffizienter Weise.

Alle Informationen and Dokumentationen finden sich an einem Platz und sind zur Ermittlung und Minderung von Risiken verfügbar, immer dann wenn sie gebraucht werden.

Risikobewertung

Als Bestandteil des LegalSource Service wird Ihnen ein Experte bereitstehen, der Ihnen hilft, das System auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Dieser hat Leserechte auf Ihrem RADIX Tree Account, um den Datenaustausch innerhalb ihrer Lieferkette überwachen zu können.

Als Teil des Service erhalten Sie von NEPCon die folgenden weiteren Hilfestellungen:

  • Unterstützung bei der Präzisierung von Warnmeldungen, zur Abdeckung besonderer Herausforderungen.
  • Bewertung von Warnmeldungen, Risiko-Screening und Empfehlungen zu Folgemaßnahmen.
  • NEPCons LegalSource Team kann sich auch um die Abarbeitung von Folgemaßnahmen kümmern. Dies kann von der

Beschaffung weiterer Informationen bis zur Auditierung von Lieferanten vor Ort gehen. Solch zusätzlichen LegalSource

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

NEPCon
Michael Jakobsen
mkj@nepcon.net

Global Traceability
info@global-traceability.com